die deutsche Ally McBeal FanPage

Hauptseite | Episodenführer | Staffel 2 | vorherige # 207 nächste

letzte Aktualisierung: 24.06.2001


#207 Leichenschmaus [Happy Trails]

Inhalt | Facts | Eure Meinung | Engl. Transkript | Deutsches Transkript | Screenshots

 

Weder Totstellen noch im Büro mit Elaine knutschen hilft: Allys hartnäckiger neuer Verehrer "Fitzi" läßt sich einfach nicht abwimmeln. Und Allys Verzweiflung steigert sich in Hysterie, denn sie hat sich auf ein Date mit ihm eingelassen und Fitzi hält eine Karaoke-Bar für den passenden Ort. Eine erschütternde Nachricht gibt Ally Grund, abrupt die Flucht zu ergreifen: Richter Happy Boyle konnte zwar noch die Zähne der Frau begutachten, die Billy und Georgia verteten - sie wurde wegen ihrer Hautfarbe (orange!) gefeuert -, aber kein Urteil mehr sprechen: Er ist tot im Richterstuhl zusammengebrochen. Whipper und Billy finden bewegende Worte auf der Trauerfeier für den beliebten Richter.

Stefan dagegen gibt den Kampf ums Überleben nicht auf: Johns Frosch erwacht aus dem Koma. Er droht zwar vorübergehend, vom Fenstersims zu springen, läßt sich dann aber von Ling einfangen. Als Richard, Ling, John und Nelle dann abends beim Japaner essen, scheint es allerdings Verständigungsprobleme mit dem Koch zu geben, was Johns grünen Begleiter angeht: Stefan wird mit Stäbchen verspeist.

nach oben


Copyright dieser und aller untergeordneten Seiten © 2002 © André Panser (apa).
Einige der Bilder, Texte und Inhalte dieser Seite sind Copyright © 1997-2002 FOX.
Die Episodenbeschreibungen sind teilweise dem VOX Web-Service entnommen.

"Ally McBeal" TM and © Fox and its related entities. All rights reserved. Any reproduction, duplication or distribution of these materials in any form is expressly prohibited. This web site, its operators and any content on this site relating to "Ally McBeal" are not authorized by Fox.

Für den Inhalt der einzelnen Websites, auf die wir per Hyperlink verweisen, ist ausschließlich der betreffende Autor selbst verantwortlich!

Valid HTML 4.0!

Valid CSS

HTML Editor

WebCounter by GOWEB